Häufige Fragen

Ein solch pietätvolles und kulturell behaftetes Thema bringt natürlich die unterschiedlichsten Fragen mit sich. Wir hoffen, hier möglichst viele davon beantworten zu können.

Allgemeine Fragen zum Parkfriedhof

Was ist eine Naturbestattung?

Bei der Naturbestattung wird die Asche des Verstorbenen in einer biologisch abbaubaren Urne auf eigens dafür vorgesehen und genehmigten Naturflächen bestattet. Bei uns am Parkfriedhof kann eine Naturbestattung in den an die Rasenflächen angrenzenden, naturnahen Waldstreifen erfolgen. Dabei wird der Beisetzungsort durch die Friedhofsverwaltung festgelegt und bleibt anonym. Die Pflege des Urnengrabes übernimmt hier die Natur - es erfolgt keine Grabbetreuung durch einen Gärtner.

Kann ich im Parkfriedhof eine Erdbestattung durchführen lassen?

Nein. Erdbestattungen sind am Parkfriedhof Lutzmannsburg leider nicht vorgesehen.

Welche Bestattungsform ist auf dem Parkfriedhof Lutzmannsburg möglich?

Ausschließlich Feuerbestattung. Die Bestattung von biologisch abbaubaren Aschenurnen nach der jeweils geltenden Friedhofsordnung ist am Parkfriedhof Lutzmannsburg möglich.

Muss ich Mitglied einer Kirche oder Glaubensgemeinschaft sein, um eine Grabstätte erwerben zu können?

Nein. Unsere Grabstätten sind für alle Menschen offen, egal ob mit oder ohne Glaubensbekenntnis. Für alle Glaubensgemeinschaften, die eine Feuerbestattung vorsehen, ist der Parkfriedhof ein geeigneter Bestattungsort. Grabstätten für Erdbestattung bieten wir am Parkfriedhof leider nicht an.

Wird die Bestattung von Viternitas oder vom Parkfriedhof Lutzmannsburg durchgeführt? Und wer darf Beisetzungen bzw. Zeremonien am Parkfriedhof durchführen?

Sowohl der „Verein zur Förderung des Parkfriedhof Lutzmannsburg“ als auch Viternitas sind NICHT als Bestattungsunternehmen tätig und führen daher auch keine Bestattungen durch.
Sie oder Ihre Hinterbliebenen bestimmen den Bestatter Ihres Vertrauens selbst. Dieser plant und organisiert die Beisetzung oder Verabschiedung am Parkfriedhof. Es kann auch ein Zeremonienmeister oder eine andere dafür geeignete Person eine Verabschiedungsfeier organisieren und begleiten.

Kann ich Unterstützung zur Gestaltung einer Trauerfeier/Verabschiedung bekommen?

Ja, der "Verein zur Förderung des Parkfriedhof Lutzmannsburg" wird Sie gerne an engagierte Bestatter weiterempfehlen und Ihnen mit Rat zur Seite stehen. Kontaktieren Sie bitte unseren Friedhofsverwalter. Der "Verein zur Förderung des Parkfriedhof Lutzmannsburg" ist aber NICHT als Bestatter tätig.

Wer steht hinter dem Parkfriedhof Lutzmannsburg?

Der Parkfriedhof Lutzmannsburg ist seiner rechtlichen Form nach ein Verein. Der "Verein der Förderung des Parkfriedhof Lutzmannsburg" beschäftigt sich gemäß seinen Statuten mit der Förderung von Alternativen zu traditionellen Bestattungsformen in einer würdevollen Umgebung, insbesondere auf dem Parkfriedhof Lutzmannsburg; und mit Maßnahmen die zur Erhaltung, Gestaltung und Pflege des Parkfriedhofes förderlich und dienlich sind, sowie den Bestand des Friedhofs sicherstellen.

Was ist Viternitas und wer steht dahinter?

Viternitas ist ein (unter der ZVR Zahl 095989041 im Vereinsregister Wien) eingetragener Verein. Die Vereinsstatuten finden Sie hier. Viternitas beschäftigt sich mit der Information und der Förderung von Alternativen zu traditionellen Bestattungsformen in einer würdevollen Umgebung. Die Themen von Viternitas beschäftigen sich mit Enttabuisierung, um Tod und Trauer wieder aktiv in unser Leben zu führen. Der Verein Viternitas will einer zunehmenden Entsorgungsmentalität entgegenwirken und das Bewusstsein für gelebte Bestattungskultur als wichtigen Teil unseres Lebens bekräftigen. Viternitas war federführend bei der Planung und Gestaltung des Parkfriedhofs Lutzmannsburg. Der Parkfriedhof Lutzmannsburg ist ein als wunderschöne Parklandschaft gestalteter Urnenfriedhof, der eine würdevolle Bestattung, die mit der Zeit geht, ermöglicht. Neben aktuellen Information zu den Themen wie Tod, Trauer und Gedenken, betreibt Viternitas auch ein Internetportal, das über www.viternity.org zu erreichen ist. Auf diesem Portal können Interessierte für Ihre lieben Verstorbenen Gedenkseiten gestalten, Bilder und Filme uploaden, eine Trauergemeinde zum Kondolieren einladen und so einen geliebten Menschen für viele in Erinnerung halten.

Was bedeutet eigentlich der Name VITERNITAS?

VITERNITAS ist ein Kunstwort, er kombiniert zwei Begriffe aus dem Lateinischen und führt diese zu einem neuen Wort zusammen: vivere, vita (leben, Lebenszeit) und aeternitas, aeternus (Ewigkeit, ewig, unsterblich). Damit haben wir einen leicht auszusprechenden Namen geschaffen, der sprachliche und konfessionelle Grenzen überwindet. Im Gegensatz dazu ist VITERNITY die virtuelle Gedenk- und Trauerplattform von Viternitas.

Fragen zum Parkfriedhof und den Urnengrabstätten

Kann ich mir am Parkfriedhof Lutzmannsburg den Platz meines Urnengrabes aussuchen und wie hängen die unterschiedlichen Rasenflächen zusammen?

Ja, Sie können in den von uns definierten Rasenflächen des Parks eine genaue Position festlegen. Dies geschieht bei Ihrer Reservierung. Mit einer genauen GPS-Vermessung wird Ihr gewünschter Ort definiert und bei der Friedhofsverwaltung vermerkt. Unser Park gliedert sich aufgrund der topgrafischen und örtlichen Gegebenheiten in vier Bereiche. In Anlehung an die 4 Elemente (Erde, Wasser, Feuer, Luft) ergeben sich vier Bereiche: Der oberste Bereich der Parks, »Luft«, bietet die beste Aussicht in das umliegende Mittelburgenland. Knapp darunter, symbolisieren die am Hang aufgebrochenen Erdbänder das Element »Erde«. Die Rasenflächen, die an unsere unterschiedlichen Sträucher angrenzen und die von Frühjahr bis in den Sommer hinein in den Farben rot, orange oder kräftig gelb blühen, markieren unseren Rasenstreifen »Feuer«. Das Areal um unser Biotop am tiefst gelegenen Punkt des Parks wird mit dem Element »Wasser« beschrieben.
Wählen Sie eine Urnengrabstätte in den angrenzenden Waldstreifen unseres Areals (anonyme Naturbestattung), ist eine Wahl des genauen Ortes nicht möglich. Die Auswahl übernimmt hier die Friedhofsverwaltung. Daher ist bei dieser Grabstätte auch kein Familienarrangement möglich.

Ist der Ort der Bestattung meiner Aschenurne auf dem Parkfriedhof Lutzmannsburg genau bestimmt und finden meine Angehörigen später mein Urnengrab?

Ja, bei der Bestattung einer Aschenurne wird mittels GPS-Vermessung der Ort des Urnengrabs exakt definiert und in einem virtuellen Plan des Parkfriedhofes eingetragen. Der virtuelle Plan ist am Touch-Screen beim Empfangsgebäude des Parkfriedhofs aufrufbar. Mit der Eingabe des Namens wird der genaue Ort des Urnengrabes am virtuellen Plan angezeigt, selbstverständlich nur dann, wenn Sie oder Ihre Hinterbliebenen das so wünschen.
Durch die genaue Verortung der Grabstätten sind auch Urnengrabstätten im Familienarrangement an ein und derselben Stelle möglich.
Bei den Urnengrabstätten in den angrenzenden Waldstreifen unseres Areals (anonyme Naturbestattung) erfolgt keine Anzeige über den genauen Ort der Beisetzung.

Wie erfolgt die Grabpflege auf dem Parkfriedhof Lutzmannsburg?

Das einzelne Grab ist in unserer Parkanlage nicht ausmachbar. Daher ist eine individuelle Grabpflege nicht erforderlich. Die Friedhofsverwaltung kümmert sich laufend um die gärtnerische Pflege und Gestaltung des gesamten Areals. Entlang der Wege neben den Gedenktafeln mit den Namensschildern der einzelnen Verstorbenen haben wir Bereiche für persönliche Blumenspenden ausgestaltet. Hier sind Ihre Blumenspenden herzlich willkommen.
In den angrenzenden Waldstreifen unseres Areals (anonyme Naturbestattung) erledigt die Grabpflege die Natur selbst. Wir kümmern uns lediglich um eine naturnahe Flächenpflege, um ein Verwildern zu verhindern.

Kann ich die ordentliche Pflege des Parks überprüfen?

Ja, ganz einfach: auf der Webseite www.parkfriedhof.at haben sie über die Live-Cams direkten Online-Zugang zum Parkfriedhof. Vier unterschiedliche Kameras übertragen via Internet laufend Live-Bilder.

Ist garantiert, dass alle von mir reservierten Urnen am gleichen Platz auf dem Parkfriedhof Lutzmannsburg beigesetzt werden?

Ja, bei der Bestattung einer Aschenurne wird mittels GPS-Vermessung der genaue Ort des Urnengrabs definiert. Dadurch ist das Urnengrab für die Friedhofsverwaltung wiederauffindbar und sichergestellt, dass weitere Urnen z.B. bei einem Familienarrangement genau am gleichen Ort beigesetzt werden können.
Wählen Sie eine Urnengrabstätte in den angrenzenden Waldstreifen unseres Areals (anonyme Naturbestattung), ist eine Wahl des genauen Ortes nicht möglich. Die Auswahl übernimmt hier die Friedhofsverwaltung. Daher ist bei dieser Grabstätte auch kein Familienarrangement möglich.

Werden die Grabstätten namentlich gekennzeichnet?

Das einzelne Grab ist in Parkfriedhof nicht ausmachbar. In unmittelbarer Umgebung zu den jeweiligen Grabstätten in unseren Rasenflächen des Parks befinden sich entlang der Spazierwege mehrere Gedenktafeln auf denen die Namen der Verstorben angebracht werden können. Wählen Sie eine Urnengrabstätte in den angrenzenden Waldstreifen unseres Areals (anonyme Naturbestattung), ist eine namentliche Kennzeichnung nicht möglich.

Ist eine anonyme Urnenbestattung am Parkfriedhof Lutzmannsburg möglich?

Selbstverständlich. Hierbei entfällt einfach die namentliche Kennzeichnung auf der Gedenktafel und am virtuellen Plan (Touch-Screen vor Ort). Wählen Sie eine Urnengrabstätte in den angrenzenden, naturbelassenen Waldstreifen unseres Areals, ist ohnedies nur eine anonyme Naturbestattung möglich.

Welche Unterschiede bestehen zwischen einem Urnengrab in der gepflegten Parklandschaft und einem Urnengrab in den angrenzenden, naturnahen Waldflächen des Parks (anonyme Naturbestattung)?

Erfolgt eine Grabreservierung in den Rasenflächen des Parkfriedhofs können alle Leistungen des Parkfriedhofes in Anspruch genommen werden:
  • genaue Festlegung des Beisetzungsortes für die Urne
  • laufende Pflege der Parklandschaft
  • Namentliche Kennzeichnung auf den Gedenktafeln entlang der Spazierwege
  • Anzeige des exakten Beisetzungsortes am Touch-Screen direkt beim Parkfriedhof
  • Nutzung der Verabschiedunghalle direkt am Parkareal
  • und vieles mehr

Erfolgt eine Grabreservierung in den angrenzenden, naturbelassenen Waldstreifen, bleibt der Beisetzungsort anonym, ein Familienarrangements ist deshalb nicht möglich. Die Grabpflege übernimmt hier die »Natur«.

Kann ich auch mehrere Urnen gleichzeitig bestatten lassen?

Selbstverständlich, in jeder von uns angebotenen Urnengrabstätte.

Warum werden Urnengräber für Naturbestattungen nur für eine anonyme Bestattung angeboten?

Bei der Naturbestattung sprechen wir vor allem Menschen an, die Natürlichkeit, Individualität und besonders auch Nachhaltigkeit im Leben wie im Tod schätzen. Diesem Gedanken von Naturbelassenheit und Anonymität wird hier Rechnung getragen.

Was heißt: Urnengrabstätte als Kunstförderer?

Bei einer Urnengrabstätte als Kunstförderer, kann der Kunstförderer einen Künstler beauftragen eine Skulptur zu gestalten. Dabei ist es notwendig, dass die Skulptur (oder der Entwurf) durch den Kunstbeirat des Vereines zur Förderung des Parkfriedhofes Lutzmannsburg als Kunstwerk beurteilt wird und zur späteren Aufstellung am Parkfriedhof frei gegeben wird. Das Kunstwerk kann bereits zu Lebzeiten des Förderers am Parkfriedhof aufgestellt werden. Kosten für Skulptur, Künstler, Transport und Montage übernimmt der Kunstförder selbst.

Darf ich als Kunstförderer eine Widmung an meiner Skulptur anbringen?

Ein Widmungsschild des Kunstförderers ist am Kunstwerk vorgesehen und wird durch den Verein  zur Förderung des Parkfriedhofes Lutzmannsburg bereitgestellt.

Welche Skulpturen werden am Parkfriedhof akzeptiert und von wem wird das entscheiden?

Kunstwerke die der Intension des besonderen Ortes eines Parkfriedhofs entsprechen. Der Parkfriedhof will dem Bedürfnis der Hinterbliebenen nach Frieden,  Ruhe und Pietät nachkommen. Der Kunstbeirat des Vereines zur Förderung des Parkfriedhof Lutzmannsburg beurteilt, ob eine Skulptur, oder ein eingereichter Entwurf, zur späteren Aufstellung am Parkfriedhof frei gegeben wird.

Darf ich ein Kunstwerk aufstellen ohne eine Grabstelle zu nutzen?

Eine Reservierung bedeutet nicht zwangsläufig das Ausüben des erworbenen Rechtes.

Ist garantiert, dass bei einer Beisetzung einer Aschenurne auf dem Parkfriedhof Lutzmannsburg die Privatsphäre gewahrt bleibt?

Ja. Für die Dauer der Beisetzung wird auf Wunsch das audiovisuelle System (Live-Cam) des Parkfriedhofes abgeschaltet.

Kann ich ein Urnengrab auf dem Parkfriedhof Lutzmannsburg bereits zu Lebzeiten erwerben?

Ja. Eine Reservierung für Sie oder Ihre Angehörigen erfolgt im Zuge der "Vorsorge" nach den AGB des "Verein zur Förderung des Parkfriedhof Lutzmannsburg", entweder direkt beim Verein oder über eine Bestattungs-Vorsorgeversicherung. Bei der Reservierung einer Urnengrabstätte in den Rasenflächen des Parks können Sie bereits zu Lebzeiten den exakten Ort der zukünftigen Urnenbeisetzung bestimmen, falls dieser noch verfügbar ist

Wie lange bleibt ein Urnengrab auf dem Parkfriedhof Lutzmannsburg bestehen?

Auf Friedhofsdauer, ohne weitere Folgekosten.

Kann ein einzelnes Urnengrab auf dem Parkfriedhof Lutzmannsburg kenntlich gemacht werden?

Nein, der Grundgedanke zu einer Grabstätte auf dem Parkfriedhof Lutzmannsburg ist, dass die gesamte Anlage als zusammenhängende Parklandschaft wahrgenommen werden soll und so auch gepflegt und erhalten wird. Das einzelne Urnengrab ist nicht auszumachen, es gibt keine eingefriedeten Gräber; der Park ist frei von Bedrücktheit und Schwere.

Warum gibt es keine direkte Kennzeichnung der Grabstelle?

Dies entspricht nicht dem Gedanken und der Philosophie der Initiatoren, einen Friedhof abseits von Bedrücktheit und Schwere zu kreieren.

Wie kann ich mich vergewissern, dass meine Familie wirklich am vorbestellten Platz zusammen liegt?

Im Parkregister sind alle Reservierungen in einem GPS-Kataster vermerkt. Diese Unterlagen können bei der Friedhofsverwaltung in Einsicht genommen werden. Bestattungen werden durch befugte Bestatter durchgeführt und der Beisetzungsort der Urnen im Parkregister bestätigt.

Fragen zu den Kosten und zur Reservierung

Was kostet ein Urnengrab in den Rasenflächen des Parkfriedhof Lutzmannsburg?

Die genauen Kosten für Urnengrabstätten finden Sie auf dieser Webseite unter der Rubrik »Unsere Grabstätten - Angebote und Preise«. Hier können Sie sich auch eine genaue Preisliste als PDF downloaden.

Was kostet ein Urnengrab als Kunstförderer am Parkfriedhof Lutzmannsburg?

Die genauen Kosten für hierfür finden Sie auf dieser Webseite unter der Rubrik »Unsere Grabstätten - Angebote und Preise«. Hier können Sie sich auch eine genaue Preisliste als PDF downloaden.

Was kostet ein Urnengrab für eine anonyme Naturbestattung in den angrenzenden Waldflächen des Parkareals?

Die genauen Kosten für hierfür finden Sie auf dieser Webseite unter der Rubrik »Unsere Grabstätten - Angebote und Preise«. Hier können Sie sich auch eine genaue Preisliste als PDF downloaden.

Gibt es irgendwelche versteckten Kosten oder Gebühren für eine Verlängerung der Grabstätte?

Nein. Mit dem einmaligen Mitgliedsbeitrag von € 96,- als außerordentliches Mitglied beim Verein zur Förderung des Parkfriedhof Lutzmannsburg und dem Einmalbetrag einer Nutzungsgebühr, egal für welches Angebot der Urnengrabstätten Sie sich entscheiden, sind alle Kosten gedeckt. Sie haben damit ohne Verlängerungsgebühren und ohne Folgekosten für eine Park- oder Grabpflege das Nutzungsrecht auf Lebzeiten des Parkfriedhofs erworben.

Fallen Kosten für die Grabpflege auf dem Parkfriedhof Lutzmannsburg an?

Nein, nach der Zahlung des einmalig fälligen Mitgliedsbeitrag für die außerordentliche Mitgliedschaft beim "Verein zur Förderung des Parkfriedhof Lutzmannsburg" und der Zahlung des einmalig fälligen Nutzungsbeitrag zur Ausübung des Rechtes zur Beisetzung 1 Aschenurne auf dem Parkfriedhof Lutzmannsburg fallen keine weiteren Kosten an.

Sind Arrangements für die Reservierung mehrerer Urnengräber am Parkfriedhof Lutzmannsburg möglich?

Es können zu einem nach den Normbedingungen reservierten Urnengrab als Familienarrangement bis zu 5 zusätzliche Urnengrabstätten erworben werden (dabei ist garantiert, dass alle Urnen exakt an der gleichen Stelle beigesetzt werden). Siehe dazu auch auf dieser Webseite unter: »Unsere Grabstätten - Angebote und Preise«.

Wieviel kostet eine Naturbestattung, wieviel eine Urnenbestattung und wieviel eine Urnenbestattung als Kunstförderer?

Wir sind kein Bestatter, sondern ein Unrenfriedhof mit unterschiedlichen Angeboten von Urnengrabstätten. Die eigentliche Bestattung wird, wie gewohnt, durch einen vom Kunden gewählten Bestatter ausgeführt. Alle gewünschten Zeremonien werden daher auch mit dem Bestatter oder einem Zeremonienmeister besprochen und abgewickelt. Die genauen Kosten für Urnengrabstätten finden Sie auf dieser Webseite unter der Rubrik »Unsere Grabstätten - Angebote und Preise«. Hier können Sie sich auch eine genaue Preisliste als PDF downloaden.

Werden von einer Vorsorge-Versicherung alle Kosten für Bestattung und Grabstätte übernommen?

Ja, von einer Vorsorge-Versicherung werden alle Kosten übernommen. Über den Versicherer "Wiener Verein" können die gesamten Kosten für Bestattung und Grabstätte als Einmalzahlung oder im Teilzahlungssystem nach den jeweils geltenden AGB des Versicherers finanziell abgesichert werden.

Muss ich die Reservierung über eine Vorsorgeversicherung abschließen?

Nein, Sie können den einmalig fälligen Nutzungsbeitrag zur Ausübung des Rechtes zur Beisetzung 1 Aschenurne auf dem Parkfriedhof Lutzmannsburg auch direkt beim "Verein zur Förderung des Parkfriedhof Lutzmannsburg" einbezahlen. Neben der Rechnung erhalten Sie auch eine Urkunde als Dokumentation für Ihre Unterlagen und als Information für Ihre Hinterbliebenen, dass Sie bereits über eine Reservierung verfügen.

Warum kann eine Direktzahlung an den "Verein zur Förderung des Parkfriedhof Lutzmannsburg" sinnvoller sein als die Vorsorge über einen Versicherer?

Jede kapitalbildende Versicherung, wie eine Vorsorgeversicherung, wird zu den anrechenbaren Vermögenswerten gezählt. Sie kann Ansprüche auf Hilfen und Förderungen verringern (z.B. im Falle von Arbeitslosigkeit). Jede Versicherung, die Kapital anspart, wird zum verwertbaren Vermögen jener Personen hinzugezählt, die um Sozialhilfe ansuchen bzw. eine Förderung erhalten (gilt eventuell auch für den Zugriff auf finanzielle Reserven von Pflegeorganisationen).  Die gesetzlichen Regelungen sind je nach Bundesland verschieden. Im Falle eines Privatkonkurses ist die Vorsorge als kapitalbildende Versicherung Teil der verwertbaren Vermögensgegenstände. Alle Angaben hierfür nehmen auf die aktuelle Gesetzeslage Bezug.

Kann ich meine Reservierung einer Urnengrabstätte am Parkfriedhof Lutzmannsburg absichern und eventuell auch Teilzahlungen vornehmen?

Bei Reservierungen von Urnengräbern als Vorsorge können die Kosten für den Nutzungsbeitrag zur Ausübung des Rechtes zur Urnenbeisetzung über den Versicherer "Wiener Verein" als Einmalzahlung oder im Teilzahlungssystem nach den jeweils geltenden AGB des Versicherers abgewickelt werden. Sie können auch mit einer Anzahlungsgebühr direkt beim „Verein zu Förderung des Parkfriedhof Lutzmannsburg“ eine Urnengrabstätte reservieren.

Kann ich ergänzend zu meiner Reservierung einer Urnengrabstätte am Parkfriedhof Lutzmannsburg auch die Kosten für eine Bestattung mit einer Vorsorge-Versicherung finanzieren bzw. absichern?

Ja, über den Versicherer "Wiener Verein" können die gesamten Kosten für Bestattung und Grabstätte in Einmalzahlung oder Teilzahlungssystem nach jeweils geltenden AGB des Versicherers finanziell abgesichert werden.

Kontakt & Anfrage

Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unsere Kontaktformulare.

Tel.: +43 699 152 45 000
office@parkfriedhof.at
Seite teilen: